Stadtweiter Vorlesewettbewerb 2016 Agora

Auch in diesem Jahr hat unsere Schule an dem stadtweiten Vorlesewettbewerb für die zweiten und vierten Klassen aller Castrop-Rauxeler Grundschulen in der Agora in Ickern teilgenommen. Aus der Klasse 4 nahm Max und Miray teil, aus der Klasse 2 Kimesch, Luca, Lara und Justyna.

Die Kinder lasen einer Jury, in der auch der Bürgermeister Herr Kravanja saß, zunächst aus einem selbst gewählten und gut geübten Text vor.  Danach musste aber auch noch ein fremder Text möglichst flüssig vorgelesen werden.

 

Die Kinder wurden von ihren Eltern und auch Lehrerinnen begleitet. Alle waren zunächst sehr nervös. Die Anspannung war vor allem den Kindern sehr anzumerken. Während der Wartezeit, bis sie an der Reihe waren, konnten sie sich mit Getränken und Süßigkeiten stärken und an einem reichhaltigen Bastelangebot teilnehmen.

 

Umso fröhlicher ging es dann in die Siegerehrung, in der alle Kinder eine Urkunde und eine Buchgeschenk für ihre tolle Leistung  bekamen.  Sichtbar stolz und gestärkt einer neuen Herausforderung erfolgreich begegnet zu sein, war die Teilnahme eine wichtige und gute Erfahrung für unserer Schülerinnen und hat sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gestärkt.