Wer war Hans-Christian-Andersen?

Wer war Hans-Christian-Andersen???

 Unsere Schule trägt den Namen eines bekannten dänischen Dichters, Hans Christian Andersen. Er lebte von 1805 bis 1875 auf der Insel Fünen in Dänemark, als Sohn eines armen Schumachers. Weltberühmt wurde er durch seine Märchen, die jedem von uns geläufig sind.

Zu den bekanntesten gehören:

-          Das hässliche Entlein

-         

                                                                                  Die Prinzessin auf der Erbse

-          Die Schneekönigin

D

     Die kleine Meerjungfrau

-          Der standhafte Zinnsoldat

-          Des Kaisers neue Kleider

-          Däumelinchen

-          Das Mädchen mit den Schwefelhölzern

Elemente aus diesen Märchen prägen auch die Gestaltung unserer neuen Homepage.